8
Okt

Spieltag 05 – TuS Gerolsheim @ VKC Eppelheim

Die Festspiele von Marlo & Daniel gehen weiter, denn auch in der Partie gegen Gerolsheim waren die beiden Akteure bestens aufgelegt. Daniel startete schon furios und schraubte sich mit einer 300 Schlussbahn auf 1098 Holz. Dem wollte Marlo in nichts nachstehen und brillierte auf seiner dritten Bahn ebenfalls mit über 300 und am Ende gar mit 1123.

Die Gäste spielten für Ihre Erwartungen recht ordentlich in der Classic Arena konnten den Hausherren aber nie gefährlich werden. Da machte es auch nichts, dass die weiteren Eppelheimer an diesem Tag eher unkonzentriert bis fahrlässig in ihrem Spiel waren. Der fünfte Saisonsieg ist eingefahren und in der kommenden Woche geht es in Mühlhausen um wichtige Punkte und eine neuerliche Prüfung auf unbekannten Bahnen.

Christian Mattern wusste bei den Gästen mit 984 zu gefallen Andre Maul erreichte nach starken beginn letztlich 961 während Patrick Mohr an alter Stätte

Mit 961 ordentlich die Bahn verlassen konnte.